Sachbearbeiter in der Verwendungsnachweisprüfung (m/w/d)

tab_karriere_website (13)

Ihre Aufgaben:


  • Prüfung von Verwendungsnachweisen
  • selbständige Prüfung und Bewertung der eingereichten Unterlagen
  • Erstellung von Anhörungen, Bescheiden und Stellungnahmen im Klageverfahren
  • Umfassende Beratung der Zuwendungsempfänger
  • ggf. Vorortbesuche bzw. Inaugenscheinnahmen

Ihr Profil:

  • Hoch- oder Fachhochschulstudium bzw. Fachschul-, BA- oder VWA- Studium auf dem Gebiet Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht oder Verwaltungsrecht
  • Erfahrungen auf dem Gebiet der Wirtschaftsförderung
  • technisches Grundverständnis
  • gute Kenntnisse im Thüringer Haushalts-, Verwaltungs- und Subventionsrecht sowie im EU-Beihilferecht
  • souveräner Umgang mit IT-Anwendungsprogrammen
  • Verhandlungssicherheit sowie hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit auch in schwierigen Gesprächssituationen
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte bei hoher Sorgfalt und Genauigkeit selbständig zu bearbeiten
  • Führerschein, inkl. Fahrpraxis
Ihre Vorteile:

  • Durch unser Gleitzeitmodell können Sie ihre Arbeitszeit weitgehend flexibel gestalten
  • In unserem Haus wird der Tarifvertrag für das private Bankgewerbe und öffentliche Banken angewandt: inklusive 13. Monatsgehalt, 39-Stunden-Woche und 30 Tagen Urlaub
  • Gesundheit am Arbeitsplatz ist uns wichtig: es gibt z.B. TAB-Sportgruppen und Informationstage zum Thema Gesundheit.
  • Wir fördern Thüringer Familien und legen großen Wert auf Familienfreundlichkeit undbieten in der Kita "im Brühl" eigene Kinderkrippen- und Kindergartenplätze an
  • Über das Stadtbahnnetz von Erfurt sind wir sehr gut erreichbar
  • Weitere Informationen über uns als Arbeitgeber erfahren Sie unter https://www.aufbaubank.de/Wir-ueber-uns/Karriere.
Lust auf Arbeiten mit Niveau? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an: personal@aufbaubank.de.