#TABvorOrt Roadshow Unternehmensnachfolge 2019 in Zeulenroda

Roadshow Unternehmensnachfolge


Unternehmer und Experten beantworten Fragen zur Gestaltung der Nachfolge


Zeit:
03.04.2019, 16:00 - 18:00 Uhr Ort: BTZ der HWK für Ostthüringen, Heinrich-Heine-Straße 45, 07937 Zeulenroda-Triebes

Veranstalter: IHK Ostthüringen, HWK für Ostthüringen

An verschiedenen Thementischen haben Sie die Möglichkeit Ihre individuellen Fragen direkt an die Experten zustellen und mit den Experten sowie Unternehmern zu diskutieren. Folgende beispielhafte Fragen könnten in diesem Rahmen schon beantwortet werden:


  • Wann ist der „richtige“ Zeitpunkt?
  • Wie finde ich eine/n geeignete/n Nachfolger/in?
  • Wie kann ich den Kaufpreis finanzieren?
  • Wer hilft mir bei der Ermittlung eines Unternehmenswertes?
  • Rechtliche und steuerliche Aspekte einer Nachfolge
  • Wie führt man Kompromisse herbei, bei denen beide gewinnen?
  • Wie erreicht man Akzeptanz als neuer Chef?
  • Wie kann man den Übergang in den Ruhestand gestalten?
  • Welche Möglichkeiten zur Konfliktbewältigung gibt es?
  • Für einen Notfall gewappnet? – Risikovorsorge nicht nur eine Frage beim „Stabwechsel”
Erste Antworten auf die Fragen zu den Methoden der Unternehmensbewertung, zur Kaufpreisermittlung und dessen Finanzierung sowie zu rechtlichen, steuerlichen und weiteren Fragen des Generationswechsels gibt die thüringenweite Veranstaltungsreihe der Roadshow Unternehmensnachfolge. Darüber hinaus berichten Übergeber/ Übernehmer, die die Nachfolge bereits erfolgreich gemeistert haben über ihre Erfahrungen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bei Fragen steht Ihnen gerne Frau Anika Fritzsche, Tel. 0365/8225-111, E-Mail: fritzsche@hwk-gera.de zur Verfügung. Anmeldeschluss: 29.03.2019