Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wünsche Ihnen zunächst noch alles Gute für das neue Jahr. Dieses bringt auch gleich zu Beginn einiges an interessanten Neuigkeiten mit sich. Beim Thema Breitbandausbau geht es in die nächste Runde und wir konnten auch den Breitbandkredit zur Zwischenfinanzierung verlängern. Lesen Sie außerdem, wie Sie erfolgreich ein Hochwasserschutzkonzept erarbeiten und welche Veranstaltung Sie in nächster Zeit nicht verpassen sollten.

Viel Freude beim Lesen!

Unterschrift Daniel Schmidt
Ihr Daniel Schmidt
Abteilungsleiter Öffentliche Kunden und Kundencenter


Die Themen dieser Ausgabe

 


Wo steht Thüringen aktuell beim Breitbandausbau?
Leitfaden zur Erstellung von integralen Hochwasserschutzkonzepten
Kommunalmonitor 2019
Günstige Kredite für Infrastruktur in Thüringen
Zinsloser Breitbandkredit verlängert
Diese Termine sollten Sie nicht verpassen!
Impulse

Headerbild Breitband
Wo steht Thüringen aktuell beim Breitbandausbau?

„Glasfaseranschlüsse für alle“ - die fortgeschriebenen Ausbauziele der Bundesregierung führen in vielen Kommunen dazu, dass aktuelle Planungen grundlegend geändert werden müssen. Aber: Bund und Land haben zusätzliche finanzielle Mittel in Aussicht gestellt.

 
Zum aktuellen Stand der Breitbandförderung in Thüringen >>
Impulse

Hochwasserschutz Leitfaden - Header
Leitfaden zur Erstellung von integralen Hochwasserschutzkonzepten

Nicht erst seit dem verheerenden Hochwasser von 2013 wollen und müssen sich viele öffentliche Kundinnen und Kunden mit dem Thema Hochwasserschutz auseinandersetzen. Der Druck, die Bürgerinnen und Bürger und auch das kommunale Gemeingut zu schützen, wächst. Was tun? Und vor allem: Woher das Geld dafür nehmen?

 
Vollständigen Artikel lesen >>
Aktuelles

Kommunalmonitor - Teaser
Kommunalmonitor 2019

Welche Investitionsbedarfe haben die Kommunen? In welchen Bereichen benötigen sie Unterstützung? Mit diesen Fragen wird sich der jährliche Thüringer Kommunalmonitor der TAB beschäftigen und das Ziel verfolgen, die Belange der Kommunen noch stärker in den Fokus zu rücken. Im Februar 2019 wird Ihnen das Weimarer Forschungsinstitut aproxima im Auftrag der Thüringer Aufbaubank einen kurzen Fragebogen schicken.
Machen Sie mit!

Aktuelles

Vertragsunterzeichnung zwischen CEB und TAB
Günstige Kredite für Infrastruktur in Thüringen

Im Dezember 2018 erfolgte die Vertragsunterzeichnung für einen Kreditrahmen in Höhe von 50 Millionen Euro zwischen TAB und CEB (Council of Europe Development Bank) für kommunale Neuinvestitionen. Das heißt: In Kürze können wir den Thüringer Kommunen noch günstigere Konditionen für Investitionskredite anbieten, um damit Infrastrukturvorhaben in Thüringen weiter zu befördern.

 
Zur Pressemeldung >>
Produkte

Breitbandförderung - Teaserbild
Zinsloser Breitbandkredit verlängert

Die zinslose Zwischenfinanzierung der Landesfördermittel zum Breitbandausbau wurde bis 30. Juni 2019 verlängert. Im Rahmen der Breitbandinitiative von Bund und Land wurden erhebliche Fördergelder zum Breitbandausbau für die Kommunen bereitgestellt. Die wichtigsten Eckpunkte haben wir auf unserer Website für Sie zusammengefasst.

 
Mehr zum Breitbandkredit erfahren >>
Veranstaltungen

Veranstaltungen - Teaser
Diese Termine sollten Sie nicht verpassen!

21.02.2019

Workshop
mit Simone Ring, Abteilungsleiterin Umwelt bei der TAB

Förderung von Klimaschutz- und Klimaanpassungsmaßnahmen in
Kommunen und Einrichtungen, Eigenbetrieben, Zweckverbänden


9 bis 15 Uhr
Kommunale Dienstleistungs-GmbH (KDGT) Thüringen
Alfred-Hess-Straße 37, 99094 Erfurt

Jetzt anmelden


20.03.2019

4. Jenaer Forum zur Klimaanpassung

9.30 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
Rosensäle der Friedrich-Schiller-Universität
Fürstengraben 27, 07743 Jena

Infos und Tagungsprogramm

Kontakt

 

Thüringer Aufbaubank
Gorkistraße 9
99084 Erfurt

Tel.: 0361 / 7447 - 0 (Zentrale)
Tel.: 0361 / 7447 - 445 (Kundencenter)
Fax: 0361 / 7447 - 271 (Kundencenter)

Falls diese E-Mail nicht korrekt dargestellt werden kann, klicken Sie hier um sie in Ihrem Browser zu öffnen. Wenn Sie keinen Newsletter mehr von der Thüringer Aufbaubank erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.